in Zürich
Altstetten

Lern-Raum und Wissenslabor

Aufgaben-Betreuung für 3. Klasse bis 1. Oberstufe

MONTAG, DIENSTAG UND DONNERSTAG
VON 16:30 BIS 18:00 UHR

 

Komm alleine oder mit FreundenInnen in unseren Lern-Raum in Altstetten! Im Lern-Raum unterstützen Dich vier Studierende bei den Hausaufgaben und Prüfungsvorbereitungen.

 
Eine/r der Studierenden ist deine Bezugsperson, die dir und deinen Eltern alle Fragen beantwortet. Deine Bezugsperson setzt sich gemeinsam mit dir und deinen Eltern für deinen persönlichen Schulerfolg ein. 

Am Donnerstag vor den Ferien machen wir einen

 

„Ich habe den Lernraum gern, weil ich mit den Hausaufgaben vorwärts komme und weil die Lehrerinnen sehr nett sind. Ich mache die Hausaufgaben lieber im Lernraum, weil ich zu Hause sonst abgelenkt bin.“
Kinderstimme aus dem Lern-Raum

„Schlusspunkt“ und sind in Zürich unterwegs: Mal auf dem Bauernhof, mal im Kunstmuseum, im Forschungslabor, etc.

 

Zweimal im Jahr führen wir mehrwöchige „Kulturmontage“ durch, um die sprachlichen und technischen Fähigkeiten zu fördern. Hierzu gehören etwa die Schreibwerkstatt oder der Robotik-Kurs mit Lego® Mindstorms™, wo du professionell angeleitet wirst. Das Resultat deiner Arbeit wird zum Abschluss feierlich präsentiert.

 

 

 

MONATSPAUSCHALE:
Fr. 25.- pro Kind (inkl. Zvieri), bitte beim 1. Mal

in bar mitbringen.

 

LERN-RAUM:
Bildungs-Café, Altstetterstrasse 118
(hinter Busstation Bristenstrasse)
Tel.: 076 720 96 64 (während der Öffnungszeiten)

 

Teilnahme mindestens 2x wöchentlich.
Wir sind voll und nehmen aus diesem Grund im Moment keine Anmeldungen an.
Damit wir unser Angebot ausbauen können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wissen Sie von einem grossen günstigen Raum in Altstetten? Wir freuen uns über jeden Hinweis und bedanken uns herzlichen für eine Spende!

 

Flyer herunterladen

 

 

Elterntraining

Unter dem Thema „ERWERB VON
STRATEGIEN ZUR MOTIVATIONALEN UND EMOTIONALEN FÖRDERUNG DES KINDES BEI
SEINEN HAUSAUFGABEN“ bieten wir Elterntrainings an, deren Ausgestaltung sich ganz an die individuelle Situation der
teilnehmenden Eltem aus dem Quartier ausrichtet.